Banner Website KiH13.png

Sechs Tage unter Strom - Unterwegs in Barcelona

DO 28.07.2022

Regie: Neus Ballus | 85 Min. | FSK: 6 | Genre: Komödie/Dokumentation

Der junge Installateur Moha soll in Kürze den älteren Pep ablösen. Doch laut dessen Kollege Valero fehlt ihm das Zeug dazu, in die Fußstapfen des erfahrenen Handwerkers zu treten. Außerdem ist er sich unsicher, ob die Kunden einen Marokkaner akzeptieren werden. Die drei Männer stellen sich den Herausforderungen ihres Berufsalltags und versuchen, Vorurteile zu überwinden und gemeinsam anzupacken.

Rabiye Kurnaz gegen George w. Bush

FR 29.07.2022

Regie: Andreas Dresen | 118 Min. | FSK: 6 | Genre: Spielfilm

Der Film erzählt die Geschichte der Bremer  Hausfrau Rabiye Kurnaz, deren Sohn von den Vereinigten Staaten in Pakistan inhaftiert und schließlich in der Guantanamo Bay Naval Base gefangen gehalten wurde. Die temperamentvolle Deutsch-Türkin kämpfte mit dem eher reservierten Menschenrechtsanwalt Bernhard Docke vor dem Obersten Gerichtshof der USA um seine Freilassung.

Vier Wände für zwei

SA 30.07.2022

Regie: Bernabé Rico | 94 Min. | FSK: 6 | Genre: Komödie

Sara (Juana Acosta) ist eine junge Frau, die auf der Suche nach einem neuen Zuhause ist. Als ihr ein traumhaftes Haus vorgestellt wird, entschließt sie sich dazu dieses zu kaufen – trotz dem Umstand, dass die jetzige Besitzerin bis zu ihrem Tod mit ihr in dem Haus leben wird. Auf unerwartete Weise entspinnt sich zwischen den beiden eine wundervolle Freundschaft.

Abteil Nr. 6

DO 04.08.2022

Regie: Juho Kuosmanen | 107 Min. | FSK: 12 | Genre: Spielfilm, Drama

Laura (Seidi Haarla) ist fest entschlossen: Sie will unbedingt die antiken Höhlenmalereien anschauen, die nahe der Stadt Murmansk im Nordwesten Russlands zu sehen sein sollen. Eigentlich wollte sie dafür mit Irina (Dinara Drukarowa) fahren, ihrer Freundin. Als die jedoch nicht kann, macht sie sich eben allein auf den weiten Weg. Wobei, richtig allein ist sie dann doch nicht. Schließlich ist da noch Ljoha (Yuriy Borisov), mit dem sie sich das Abteil teilen muss. Darauf hätte sie gern verzichten können, ist der russische Bergarbeiter doch ein ungehobelter Klotz, der sich ständig betrinken will. Am liebsten würde sie gleich wieder umkehren, so unangenehm ist dessen Anwesenheit. Doch mit der Zeit kommen sich die beiden näher und beginnen, sich gegenseitig ihre Lebensgeschichten zu erzählen …

À la Carte – Freiheit geht durch den Magen

FR 05.08.2022

Regie: Éric Besnard | 113 Min. | FSK: 0 | Genre: Komödie

À la Carte! - Freiheit geht durch den Magen ist ein Komödie aus dem Jahr 2021 von Éric Besnard mit Grégory Gadebois, Isabelle Carré und Benjamin Lavernhe.

Die Tragikomödie À la Carte! - Freiheit geht durch den Magen lässt einen Koch kurz vor der französischen Revolution die französische Küche umkrempeln.

Meine schrecklich verwöhnte Familie

SA 06.08.2022

Regie: Nicolas Cuche | 95 Min. | FSK: 6 | Genre: Komödie

„Meine schrecklich verwöhnte Familie“ ist eine unterhaltende Komödie des französischen Regisseurs Nicolas Cuche. Besonders Hauptdarsteller Gérard Jugnot („Die Kinder des Monsieur Mathieu“ ) als reicher Vater, der seinen verwöhnten Sprösslingen eine Lektion erteilen will, agiert mit bemerkenswerter Spiellust.

Wir suchen DICH!

Auch dieses Jahr freuen wir uns natürlich über jeden, der sich vorstellen kann uns im Team zu unterstützen. Also falls Du Spaß an Kino und Kultur hast und einfach mal reinschnuppern möchtest, bist Du dazu mehr als herzlich eingeladen. Schreib uns einfach eine Nachricht per Instagram, Facebook oder hier über die Homepage (Mail). Du solltest mindestens 15 Jahre alt sein. 

Wir freuen uns auf Dich!

FC-9.jpg